Familien Urlaub im Bayerischen Wald

 

 

 

Vogel-und Tierpark Irgenöd bei Ortenburg Ostbayern

Ara - Vogelpark Irgenöd NiederbayernFür über 100 verschiedene Vogelarten und zahlreichen Säugetieren wurde hier im Laufe der Jahre ein kleines Paradies geschaffen. Auf gut ausgebauten Wegen können Sie in einem ca. 60.000 qm großem Gelände die Tiere aus unmittelbarer Nähe erleben. Beim Rundgang im Park informieren Tafeln über die Vögel, bei einigen Tieren sind auch die Eier und Jungbrut zu beobachten, was besonders für Kinder eine interessante Erfahrung ist. Der Park ist in einer wunderschönen Waldlandschaft angelegt, die Vögel sind fast ausschließlich in großzügigen Freigehegen oder Volieren untergebracht, um eine artgerechte Haltung zu gewährleisten. Nach dem Besuch des Vogelparks bieten sich die Gastwirtschaft mit großem Spielplatz zur Einkehr und geselligem Beisammensein an.

Affen - Vogelpark Irgenöd Ostbayern Erdmänchen - Vogel- und tierpark Niederbayern

 

 

Öffnungszeiten

Zebra - Vogelpark IrgenödGeöffnet ist der Vogelpark vom 01. April bis zum 01. November.

09:00 Uhr bis 19:00 Uhr, letzter Einlaß um 18:00 Uhr

Kostenlose Parkplätze sind ausreichend vorhanden.

Hunde müssen leider draußen bleiben!

Eintrittspreise

Erwachsene 6 €
Kinder 3 €
Ermäßigung 5,50 €

Jahreskarte Erwachsene: 24,00 Euro
Jahreskarte Kinder: 12,00 Euro

Kombikarte Erwachsene: 10,00 Euro
Kombikarte Kinder: 5,00 Euro

Auskünfte und Informationen erteilt das Verkehrsamt Ihrer Feriengemeinde

Kontakt:

Vogel- und Tierpark Irgenöd
Irgenöd 3 
94496 Ortenburg
Tel. 08542-7130

 

 

Anfahrtsbeschreibung

Anfahrts-Beschreibung - Vogelpark Irgenöd OstbayernAnfahrt aus Dreiflüsse-Stadt Passau in Richtung Ortenburg/Bad Birnbach/Pfarrkirchen. Der Vogelpark befindet sich ca. 15-20 km nach Dreiflüssestadt Passau noch vor Ortenburg. Die Anfahrt zum Vogelpark ist rechtzeitig und gut ausgeschildert.

Für weitere Fragen: Verkehrsamt Ortenburg.

 

 

V.i.S.d.P. - Verantwortlich für Texte, Bilder und Grafiken: PUTZWERBUNG Tourismus-Marketing Bayerwald Änderungen bzw. Aktualisierungen können eingereicht werden bei der Tourismuswerbung des Bayerischen Waldes in Niederbayern. Trotz sorgfältiger Redaktion können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen (Red.

 

 

Winterurlaub in der Ferienregion Achslach-Lindenau

Winterurlaub in der Ferienregion Hirschenstein Bayerischer WaldIm Winter bietet Achslach 2 Skilifte, die für Anfänger genausogut geeignet sind wie für Fortgeschrittene. Langlauffans erwarten zahlreiche Loipen unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgraden, die durch die traumhaft verschneite Winterlandschaft führen.

Nichtskifahrer erwarten viele herrliche Winterwanderwege, die Ihren Urlaub verschönern. Unvergessen sind die Schneeschuhwanderungen durch unsere verschneiten Wälder. Das besondere Erlebnis für Jung und Alt ist eine Pferdeschlittenfahrt durch den Winterzauberwald. Weiterhin sorgen Rodeln, Schlittenfahren, Scheeballschlachten und vieles mehr für Winterspaß bei der ganzen Familie.